Aktuelles

Öffentlichkeitstag auf der Epilepsie-Tagung

Im Rahmen der Drei-Länder-Tagung der Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Epileptologie und der Schweizerischen Epilepsie-Liga findet am 18. März 2023 der Öffentlichkeitstag der Tagung statt. Er richtet sich an Menschen mit Epilepsie und deren Angehörige sowie eine interessierte Öffentlichkeit. Die Teilnehmenden erwartet ein interessantes Programm; an den Ständen vieler im Epilepsiebereich tätigen Organisationen gibt es die Möglichkeit zur Information und zum Erfahrungsaustausch.

Die Teilnahme am Patiententag ist kostenlos. Eine Anmeldung ist möglich, aber nicht erforderlich. Weitere Informationen sowie das Programm finden sich auf der Webseite der Epilepsie-Tagung.

Weitere Neuigkeiten

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen

21. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
TdE 2024: „Epilepsie trifft Lebensplan“

Am Samstag, den 05. Oktober 2024, laden wir Sie herzlich zum diesjährigen Tag der Epilepsie ein! Die Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr auf dem Uni Campus Westend der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt...weiterlesen