Selbsthilfe und Beratung

Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen sind in der Regel selbstorganisiert und nicht von professionellen Helfenden geleitet. Im Mittelpunkt der Selbsthilfegruppenarbeit steht – je nach Schwerpunktsetzung der Gruppe – der Erfahrungsaustausch und die gemeinsame Freizeitgestaltung.

Jede Selbsthilfegruppe entscheidet selbst, wann und wo sie sich trifft, wie ihre Diskussion gestaltet ist oder was sie sonst noch unternimmt. Wer zusätzlich eine Mitgliedschaft in der Deutschen Epilepsievereinigung anstrebt, erweitert sein Epilepsiewissen und seine Hilfemöglichkeiten und trägt dazu bei, dass Epilepsie in der Politik ein größeres Gewicht bekommt.

Die folgende Liste von Selbsthilfegruppen in Sachsen-Anhalt ist aufsteigend nach Postleitzahl sortiert:

SHG für Epilepsie Naumburg

Fischstraße 17
06618 Naumburg

SHG für Epilepsie Eckartsberga

Kontaktperson: Helmut Zausch
Heideweg 12
06648 Eckartsberga
Telefon: 034467 – 20238

SHG für Epilepsie Zeitz

Kontaktperson: Bärbel Teßner
Voigtstraße 3
06712 Zeitz
Telefon: 03441 – 217085
Internet: www.epilepsie-selbsthilfe-zeitz.de

Verein für Epilepsiekranke u.d. Angehörige e. V.

Kontaktperson: Gundula Kubczyk
Scharnhorstring 18
39130 Magdeburg
Telefon: 0391 – 7232059

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Epilepsie,
Ratsuchende und deren Angehörige in Altmark

Kontaktperson: Michael Goertz
Lohteich 16
29410 Salzwedel
Telefon: 0175 – 1218384

Selbsthilfegruppe für Menschen mit Epilepsie,
Ratsuchende und deren Angehörige in Halle(Saale)

Kontaktperson: Meik Voigt oder C. Benzig
PARITÄTISCHE Selbsthilfekontaktstelle Halle-Saalekreis
06110 Halle(Saale)
Telefon: 0345 – 52 04 110 / 11
Fax: 0345 – 52 04 112
E-Mail: kontaktstelle-shg@web.de