Aktuelles

Vortragsabend Epilepsie zur Lebensqualität

Die Lebensqualität bei Epilepsie steigt mit einer Verbesserung der Anfallssituation. Welche Möglichkeiten bietet die neurologische Intensivmedizin heute? Die Lebensqualität bei Epilepsie hängt auch ab von der gesundheitlichen Eignung für den Beruf. Wann ist ein Antrag auf Erwerbsminderungsrente
der richtige Schritt?

Referenten: Prof. Dr. med. Jan Rémi und Dr. med. Ingrid Borski

Weitere Neuigkeiten

11. Juni 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Warnung vor unseriöser Studie

Wir möchten Ihnen hiermit eine Warnung vor einer, in unseren Augen, sehr unseriösen Studie weitergeben. Die Anfrage wird zurzeit an viele Selbsthilfegruppen versendet, ...weiterlesen

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen