Aktuelles

Peer Counseling – Beratung von Betroffenen für Betroffene in der Epilepsie-Selbsthilfe

Ziel dieses Seminars ist es, mit den Teilnehmer:innen über die Arbeit in Kleingruppen die Grundlagen der Beratung von Betroffenen für Betroffene vertiefend zu besprechen und sie zu befähigen, diesen Ansatz in ihren jeweiligen Kontexten einsetzen zu können.

Menschen, die von Epilepsie betroffen sind, werden durch Berater (Peer Counselors) bei der eigenen Problemlösung unterstützt. Die Tatsache, dass der Berater selbst eine Epilepsie hat, schafft eine größere Vertrauensbasis und der Berater kann als Vorbild dienen. Entscheidend ist eine gemeinsame Erfahrungsbasis als Mensch mit Epilepsie (z. B. Diskriminierungen oder Bevormundung). Peer Counseling ist sowohl eine Beratungsmethode als auch eine Haltung oder Einstellung zur Gesellschaft. Eigene Probleme werden nicht nur als individuelle Schwierigkeiten gesehen, sondern ebenso als gesellschaftliche Probleme betrachtet. Peer Counseling trägt zur Unabhängigkeit und Selbstbestimmung bei, indem es von Epilepsie betroffene Menschen dabei unterstützt, sich ihrer eigenen Identität bewusst zu werden und die Initiative zu ergreifen, um Veränderungen in ihrem Leben anzugehen. Der Grundgedanke ist daher, Betroffene und Ratsuchenden darin zu unterstützen, eigene Problemlösungen zu entwickeln und sie in ihrem Selbstwertgefühl zu stärken.

Teilnehmerbeitrag: Mitglied regulär EUR 50/EUR 40 ermäßigt; Nichtmitglied EUR 80

Weitere Neuigkeiten

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen

21. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
TdE 2024: „Epilepsie trifft Lebensplan“

Am Samstag, den 05. Oktober 2024, laden wir Sie herzlich zum diesjährigen Tag der Epilepsie ein! Die Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr auf dem Uni Campus Westend der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt...weiterlesen