Aktuelles

Online-Vortrag zu Epilepsie und Reisen

Was ist zu beachten, wenn es um das Thema Epilepsie und Reisen geht? Karin Kimmerle-Retzer von der Diakonie München und Oberbayern kennt sich gut mit diesem Thema aus und berichtet am Mittwoch, 25. Mai, um 18 Uhr in unserer nächsten Online-Veranstaltung über dieses Themenfeld. Im Anschluss an ihren Vortrag steht die Diplom-Pädagogin für Ihre und Eure Fragen zur Verfügung.

Plakat

Die Teilnahme ist kostenlos, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Eine rechtzeitige Anmeldung vorab ist notwendig, um am Tag vor dem Termin den Teilnahmelink (wir nutzen das Videokonferenz-Tool Zoom) zu erhalten. Bitte bis spätestens 24. Mai 2022, 21 Uhr, eine E-Mail schreiben an die Adresse veranstaltung.online@epilepsie-vereinigung.de

Weitere Neuigkeiten

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen

21. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
TdE 2024: „Epilepsie trifft Lebensplan“

Am Samstag, den 05. Oktober 2024, laden wir Sie herzlich zum diesjährigen Tag der Epilepsie ein! Die Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr auf dem Uni Campus Westend der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt...weiterlesen