Aktuelles

Online-Vortrag zu Epilepsie und Reisen

Was ist zu beachten, wenn es um das Thema Epilepsie und Reisen geht? Karin Kimmerle-Retzer von der Diakonie München und Oberbayern kennt sich gut mit diesem Thema aus und berichtet am Mittwoch, 25. Mai, um 18 Uhr in unserer nächsten Online-Veranstaltung über dieses Themenfeld. Im Anschluss an ihren Vortrag steht die Diplom-Pädagogin für Ihre und Eure Fragen zur Verfügung.

Plakat

Die Teilnahme ist kostenlos, alle Interessierten sind herzlich willkommen.

Eine rechtzeitige Anmeldung vorab ist notwendig, um am Tag vor dem Termin den Teilnahmelink (wir nutzen das Videokonferenz-Tool Zoom) zu erhalten. Bitte bis spätestens 24. Mai 2022, 21 Uhr, eine E-Mail schreiben an die Adresse veranstaltung.online@epilepsie-vereinigung.de

Weitere Neuigkeiten

23. Mai 2023 | Lesezeit: 1 Minute
Online-Infovortrag Lennox-Gastaut-Syndrom

Der nächste Info-Abend der Deutschen Epilepsievereinigung wird sich mit den Epilepsiesyndromen des Kindesalters beschäftigen – ganz besonders mit dem Lennox-Gastaut-Syndrom (LGS)...weiterlesen

22. Mai 2023 | Lesezeit: 1 Minute
Arbeitstagung der Deutschen Epilepsievereinigung

Wir laden ein zur Arbeitstagung der Deutschen Epilepsievereinigung vom 18. bis 20. August 2023 in Neudietendorf bei Erfurt. Wer 2019 dabei war...weiterlesen

11. April 2023 | Lesezeit: 1 Minute
Online Vortrag Einteilung epileptischer Anfälle

Am Mittwoch, 26. April, 18 Uhr hält Dr. Frank Brandhoff vom Epilepsiezentrum Kleinwachau einen Vortrag zum Thema: Beschreibung und Klassifikation epileptischer Anfälle....weiterlesen