Aktuelles

DE-Seminar: Epilepsie und Angst

Das beliebte Seminar zu Epilepsie und Angst wird wieder angeboten – in Heringsdorf auf Usedom. Referentin ist Dr. Katrin Bohlmann. Das Seminar ist ausgebucht, wir führen eine Warteliste.

Das Seminar wird gefördert von der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund, nur daher können wir so niedrige Teilnehmerbeiträge anbieten: Der Teilnahmebeitrag liegt bei 80 Euro für Nicht-Mitglieder, 40 Euro für Mitglieder (30 Euro bei Ermäßigung) für Seminar, Unterkunft und Verpflegung. Bei Nicht-Teilnahme nach Anmeldung muss spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn abgesagt werden. Gegebenenfalls kann die Seminargebühr nicht zurückerstattet werden. Durch die Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

Bitte beachten: Die Unterbringung erfolgt überwiegend in Doppelzimmern.

Wir danken der DRV Bund für die Förderung unserer Veranstaltung!

Weitere Neuigkeiten

19. April 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
epilepsie-online.de

Der Bundesverband der Deutschen Epilepsievereinigung hat vor geraumer Zeit die Webseite des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, epilepsie-online.de, übernommen. Diese Plattform ist eine wertvolle Ressource...weiterlesen

18. April 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Stopp! – Wo kommst du nicht voran?

Wir möchten Sie auf ein aktuelles Projekt aufmerksam machen, das auch für Menschen mit Epilepsie interessant sein könnte. MDR SACHSEN-ANHALT und CORRECTIV wollen...weiterlesen

13. April 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Workshop-Reihe „Comics zur Selbsthilfe“

Im Sommer veranstaltet die BAG SELBSTHILFE ein Comic-Camp für junge Selbsthilfeaktive unter 35 Jahre. Es findet vom 25. bis 28. Juli 2024 in der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz...weiterlesen