Aktuelles

DE-Seminar: Arbeitstagung der Deutschen Epilepsievereinigung

Bei unserer Tagung für Epilepsie-Multiplikatorinnen und Multiplikatoren mit dem Arbeitstitel „Psyche“ wollen wir die Wichtigkeit dieses Themas untersuchen. Es gibt bekanntlich auch psychogene nicht-epileptische Anfälle und Menschen, die unter beiden Anfallsformen leiden.

Neben den inhaltlichen Kenntnissen, die hochkarätige Referenten vermitteln werden, ist das Drumherum ganz wichtig: die Fragerunden, die Arbeitsgruppen, der Austausch untereinander, die Gespräche beim Essen und am Abend…

Das Programm steht fest und die Finanzierung der Arbeitstagung durch das Bundesministerium für Gesundheit ist genehmigt, wofür wir uns herzlich bedanken. Die Teilnahmegebühr liegt bei 120 Euro für Nicht-Mitglieder, 80 Euro für Mitglieder (ermäßigt 50 Euro) – für Tagesgäste fallen etwas geringere Gebühren an (Mitglieder 30 Euro, Nicht-Mitglieder 50 Euro). Durch die Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen anerkannt.

Weitere Neuigkeiten

11. Juni 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Warnung vor unseriöser Studie

Wir möchten Ihnen hiermit eine Warnung vor einer, in unseren Augen, sehr unseriösen Studie weitergeben. Die Anfrage wird zurzeit an viele Selbsthilfegruppen versendet, ...weiterlesen

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen