Aktuelles

Tag der Epilepsie 2023 des LV Hessen

Die Ferienzeit ist im vollen Gange, dennoch wollen wir Sie zwecks Planungen, bereits jetzt schon einmal darauf hinweisen, dass der „Tag der Epilepsie“ gar nicht mehr so weit entfernt ist. Der Slogan in diesem Jahr lautet: „Epilepsie – Wir schreiben Geschichte!“. Den Anfang macht, wie jedes Jahr, der Landesverband Hessen – aber dieses Mal bereits am 30. September 2023.

Bitte verwechseln Sie diesen Termin nicht mit dem Tag der Epilepsie der Deutsche Epilepsievereinigung (5. Oktober 2022) oder der übrigen Landesverbände und Selbsthilfegruppen. Der Slogan wird von vielen 2023 verwendet werden, stellt aber eigene Veranstaltungen dar.


Liebe Mitglieder, Liebe Kolleginnen und Kollegen, Liebe Freunde,

unsere Veranstaltung zum Tag der Epilepsie findet am 30.09.2023 in Frankfurt am Main, am Uni Campus Westend, im Gebäude des ehemaligen IG-Farben-Haus statt.

Es ist jeder herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen, dabei spielt es keine Rolle ob Sie selbst betroffen sind, indirekt betroffen sind oder aus beruflichen/privaten Gründen die Veranstaltung besuchen.

Der Uni Campus Westend ist hervorragend mit Bus, U-Bahn, PKW, Fahrrad und zu Fuß zu erreichen. Die Wegbeschreibung ist auf dem Flyer enthalten, man kann sich aber auch bei uns melden.

Zum möglichen selbst ausdrucken, haben wir den finalen Flyer und das Plakat im DIN A4 Format beigelegt. Jeder der gedruckte Exemplare von Flyer und Plakat (DIN A2 + DIN A4) haben möchte, meldet sich schriftlich bei uns, nennt seinen Wunsch und seine Name/Anschrift Kombination.

Dann bekommt jeder seine Wunschmenge kostenfrei im Inland zugesandt.

Die Version für Instagram, Facebook, LinkedIn ist auch fertig, wer diese teilen und liken möchte, besucht unsere Profile Instagram, Facebook, LinkedIn direkt, oder klickt auf die Icons auf unserer Webseite.

Natürlich würden wir uns auch freuen, weitere Follower/Freunde zu gewinnen. Wer diese Vorlagen bei sich auf seinem eigenen Profil Online stellen möchte, der verlinkt uns bitte. Meldet euch bei uns um die Vorlage(n) zu erhalten. Wir freuen uns über jeden, der Werbung für uns und unsere wichtige Arbeit macht.

Auch wir als Landesverband Epilepsie Hessen können nicht genügend Unterstützung erhalten, das geht von Spenden bis hin zu mitarbeitenden Personen. Es darf jeder bei uns mitarbeiten (außerhalb des Vorstands) der geeignet ist – dabei ist es egal ob man Mitglied ist oder einfach helfen/unterstützen möchte.

Wir glauben auch in 2023 an eine rege Teilnahme an unseren Tag der Epilepsie. Der Erfolg der letzten Jahre hat es immer wieder gezeigt.

Sei auch Du dabei und lasse dich überzeugen! Gemeinsam sind wir stärker!

Herzliche Grüße

Alexander Walter, Vorsitzender
Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e.V.

Weitere Neuigkeiten

15. Februar 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
DE-Seminar: Aufbau und Erhalt von Selbsthilfegruppen

Für das erste Präsenz-Seminar vom 01.03. - 03.03.2024 des Bundesverbandes der Deutsche Epilepsievereinigung gibt es noch freie Plätze! Thema ist der Aufbau und der Erhalt von Selbsthilfegruppen!...weiterlesen

14. Februar 2024 | Lesezeit: 1 Minute
Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren, der Vorstand der Deutschen Epilepsievereinigung Landesverband Sachsen-Anhalt lädt seine Mitglieder zu der am 12. März 2024 um...weiterlesen

5. Februar 2024 | Lesezeit: 1 Minute
Achtung, Mitgliedsbeiträge werden eingezogen!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dieser Woche, Dienstag, den 06.02.2024, mit dem Einzug der Mitgliedsbeiträge begonnen wird. Bitte beachten Sie, dass die Höhe des Einzugs je nach Mitgliedsart variieren kann....weiterlesen