Aktuelles

Patientenforum auf der DGfE-Tagung in Leipzig

Der Patiententag mit Experten und Selbsthilfeorganisationen soll zur Information der Bevölkerung über Epilepsie dienen. Es besteht die Möglichkeit zur Beantwortung individueller Fragen im Anschluss an die Vorträge und an den Informationsständen.

In einem ersten Vortrag berichtet Frau Dr. Alexandra Klotz um 10:30 Uhr über den aktuellen Stand der Behandlung von Epilepsien mit Cannabinoid-Präparaten. Nach einer Mittagspause werden Prof. Johannes Lemke und Dr. Steffen Syrbe über die Zusammenhänge von Epilepsie und Genetik referieren.


Die Deutsche Epilepsievereinigung e.V. , Selbsthilfegruppen und -vereinigungen präsentieren ihre Aktivitäten und stehen zum Informations- und Erfahrungsaustausch für Betroffene und Angehörige zur Verfügung.

Veranstaltungsort ist das „Seaside Park Hotel Leipzig“ (Richard-Wagner-Straße 7) in Laufweite vom Hauptbahnhof.

In Kürze stellen wir hier weitere Informationen ein.

Weitere Neuigkeiten

15. Februar 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
DE-Seminar: Aufbau und Erhalt von Selbsthilfegruppen

Für das erste Präsenz-Seminar vom 01.03. - 03.03.2024 des Bundesverbandes der Deutsche Epilepsievereinigung gibt es noch freie Plätze! Thema ist der Aufbau und der Erhalt von Selbsthilfegruppen!...weiterlesen

14. Februar 2024 | Lesezeit: 1 Minute
Mitgliederversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren, der Vorstand der Deutschen Epilepsievereinigung Landesverband Sachsen-Anhalt lädt seine Mitglieder zu der am 12. März 2024 um...weiterlesen

5. Februar 2024 | Lesezeit: 1 Minute
Achtung, Mitgliedsbeiträge werden eingezogen!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass ab dieser Woche, Dienstag, den 06.02.2024, mit dem Einzug der Mitgliedsbeiträge begonnen wird. Bitte beachten Sie, dass die Höhe des Einzugs je nach Mitgliedsart variieren kann....weiterlesen