Aktuelles

Online-Vortrag: Arzneimittelversorgung in Zeiten von Digitalisierung und Lieferengpässen

Die Herausforderungen in der Arzneimittelversorgung sind vielfältig und komplex, besonders in Zeiten von Digitalisierung und zunehmenden Lieferengpässen. Um diesen wichtigen Themen Raum zu geben, laden wir Sie herzlich zum nächsten Zoom-Online-Vortrag des Bundesverbandes der Deutschen Epilepsievereinigung ein, der sich den aktuellen Fragen widmet.

Stefan Schmid, ein erfahrener Apotheker und der Inhaber der renommierten Ahorn und Theresien Apotheke in Nürnberg, wird als Redner fungieren. Mit seinem umfassenden Fachwissen und langjährigen Erfahrungen bietet er einen tiefen Einblick in die gegenwärtigen Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze im Bereich der Arzneimittelversorgung.

Der Vortrag findet am 28. März 2024 statt und beginnt um 19:00 Uhr. Bitte beachten Sie, dass der Beginn eine Stunde später als üblich angesetzt ist.

In unserem Bestreben, das Fachwissen für jeden zugänglich zu machen und einen Beitrag zur öffentlichen Diskussion zu leisten, laden wir jeden Interessierten herzlich ein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist wie immer kostenfrei. Der Teilnahme-Link wird am Tag vor dem Vortrag sowohl auf unserer Webseite als auch in den Sozialen Medien veröffentlicht. Eine vorherige Anmeldung ist nicht mehr erforderlich.

Sollten Sie im Vorfeld oder während der Veranstaltung Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Uns ist daran gelegen, einen interaktiven Austausch zu fördern und auf Ihre Anliegen einzugehen.

Wir freuen uns darauf, Sie bei diesem wichtigen Online-Vortrag begrüßen zu dürfen. Ihre Teilnahme unterstreicht das gemeinsame Interesse an einer zuverlässigen Arzneimittelversorgung und trägt dazu bei, ein breiteres Verständnis für die damit verbundenen Herausforderungen zu entwickeln.

Weitere Neuigkeiten

19. April 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
epilepsie-online.de

Der Bundesverband der Deutschen Epilepsievereinigung hat vor geraumer Zeit die Webseite des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, epilepsie-online.de, übernommen. Diese Plattform ist eine wertvolle Ressource...weiterlesen

18. April 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Stopp! – Wo kommst du nicht voran?

Wir möchten Sie auf ein aktuelles Projekt aufmerksam machen, das auch für Menschen mit Epilepsie interessant sein könnte. MDR SACHSEN-ANHALT und CORRECTIV wollen...weiterlesen

13. April 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Workshop-Reihe „Comics zur Selbsthilfe“

Im Sommer veranstaltet die BAG SELBSTHILFE ein Comic-Camp für junge Selbsthilfeaktive unter 35 Jahre. Es findet vom 25. bis 28. Juli 2024 in der Begegnungsstätte Schloss Gollwitz...weiterlesen