Aktuelles

Noch anmelden zu Seminaren

Für diese zwei Seminare im April und Mai können Sie sich noch anmelden:

  • Selbsthandeln bei Epilepsie: Vom 8. bis 10. April werden Dr. Rosa Michaelis und Dr. Gerd Heinen im Akademiehotel Pankow (Heinrich-Mann-Straße 29, 13156 Berlin) Menschen mit Epilepsie schulen, die nicht anfallsfrei sind und lernen möchten, mit diesem verhaltenstherapeutischen Ansatz eine Reduktion ihrer epileptischen Anfälle zu erreichen (ehemals „Anfallsselbstkontrolle“).
  • Selbstcoaching mit NLP für Menschen mit Epilepsie steht vom 13. bis 15. Mai im Dietrich-Bonhoeffer-Haus (Ziegelstraße 30, 10117 Berlin) auf dem Programm. Neurolinguistisches Programmieren (NLP) ist eine Zusammenführung verschiedener Methoden und Kommunikationstechniken, um psychische Abläufe zu beeinflussen.

Informationen und Anmeldemöglichkeiten stehen hier. Eine Anmeldung ist auch per E-Mail möglich an die Adresse info@epilepsie-vereinigung.de

Weitere Neuigkeiten

11. Juni 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Warnung vor unseriöser Studie

Wir möchten Ihnen hiermit eine Warnung vor einer, in unseren Augen, sehr unseriösen Studie weitergeben. Die Anfrage wird zurzeit an viele Selbsthilfegruppen versendet, ...weiterlesen

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen