Aktuelles

epilepsie-online.de

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Der Bundesverband der Deutschen Epilepsievereinigung hat vor geraumer Zeit die Webseite des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, epilepsie-online.de, übernommen. Diese Plattform ist eine wertvolle Ressource für Betroffene und Angehörige und bietet neben einem aktiven Diskussionsforum auch eine umfangreiche Datenbank für Selbsthilfegruppen. Während das Forum regen Austausch und ständige Pflege erfährt, sind einige Einträge in der Datenbank leider nicht mehr aktuell.

Wir bitten daher alle Nutzerinnen und Nutzer, uns auf etwaige Fehler oder veraltete Informationen hinzuweisen. Sollten Sie zudem Kenntnis von Epilepsie-Selbsthilfegruppen haben, die noch nicht in unserer Datenbank aufgeführt sind, würden wir uns freuen, wenn Sie diese Informationen mit uns teilen könnten bzw. sie dazu anregen, mit uns in Kontakt zu treten.

Das Epilepsie-Netzwerk soll dazu beitragen, offen über Epilepsie sprechen zu können. Sie finden Informationen zum Thema Epilepsie, können Ihre Erfahrungen an andere weitergeben oder sich Hilfe bei offenen Fragen holen. Ihre Mithilfe ist entscheidend, um epilepsie-online.de als verlässliche und aktuelle Informationsquelle zu erhalten. Melden Sie sich bitte über unsere Kontaktseite oder direkt per E-Mail. Ihre Unterstützung macht den Unterschied!

Weitere Neuigkeiten

24. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Nachdruck Familien-Ratgeber

Der Deutsche Epilepsievereinigung Landesverband Hessen e. V. und Mehr Zeit für Kinder e. V. freuen sich, die erneute Bewilligung für den Nachdruck des Familien-Ratgebers...weiterlesen

22. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
Verbändebündnis kritisiert Deutsche Bahn

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert mit 27 weiteren Verbänden die Deutsche Bahn und ihren Plan, die Bahncard ab dem 9. Juni nur noch digital anzubieten....weiterlesen

21. Mai 2024 | Lesezeit: 2 Minuten
TdE 2024: „Epilepsie trifft Lebensplan“

Am Samstag, den 05. Oktober 2024, laden wir Sie herzlich zum diesjährigen Tag der Epilepsie ein! Die Veranstaltung findet von 10 bis 16 Uhr auf dem Uni Campus Westend der Goethe-Universität in Frankfurt am Main statt...weiterlesen